Rohkost-Einkorn mit marinierten Shiitake-Pilzen

Rohkost-Einkorn mit marinierten Shiitake-Pilzen
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Insgesamt
 
Ein gesundes, teils Rohkost-Gericht mit dem gewissen Etwas.
Portionen: 2
Zutaten
  • 100 g eingeweichtes Einkorn
  • 200 g Shiitake-Pilze
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Kokosöl
  • 4 EL Weißweinessig
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 EL Kokosblütenzucker
  • Salz, Pfeffer
  • Petersilie zum Bestreuen
Zubereitung
  1. Ob roh verzehrt oder nicht, das Einkorn sollte mindestens 12 Std., am besten jedoch 24 Std. eingeweicht werden – Wasser zwischendurch einmal wechseln. In der Zeit könnte es beginnen zu keimen – umso besser.
  2. Shiitake-Pilze, Schalotten und Knoblauch sein fein schnibbeln und in einer Pfanne mit Kokosöl andünsten.
  3. Anschließend ohne Deckel mit Kokosblütenzucker leicht karamelisieren.
  4. Etwas abkühlen lassen, Weißweinessig, Sojasauce und Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzugeben und mindestens 2 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.
  5. Zum Einkorn mit Petersilie angerichtet servieren.
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.