HAGEBUTTEN-ROSEN-LATTE

Beitrag enthält Werbung

 

Die neue gesunde Art, Latte zu genießen: Mit Hagebuttenpulver und Rosenblättern! Diese Gewürzmischung bietet nicht nur aromatische Abwechslung für deinen cremigen Latte, sondern versorgt dich auch mit zahlreichen Vitalstoffen für Wohlbefinden und Schönheit. 

Direkt zum Rezept

Hi, ich heiße Margarita und bin deine Hagebuttenexpertin 😀 

So in etwa könnte ich mich ab sofort zumindest hier vorstellen, denn ich werde euch in nächster Zeit vermehrt mit Rezepten und Informationen über die „Königin der Heilkräuter“, die Hagebutte versorgen. 

Das Hagebuttenfieber hat mich dank meines Kooperationspartners BotaniKils gepackt und ich bin echt froh, diese tolle Frucht für mich wiederentdeckt zu haben! Hagebutten waren schon immer ein Superfood – ein heimisches Superfood, doch die nötige Aufmerksamkeit haben sie bislang nicht bekommen können. Das soll sich jetzt ändern! Zumal das Hagebuttenpulver von BotaniKils wirklich besonders ist. Mehr dazu gleich. 

 

Wissenswertes

Woher kommen meine Hagebutten? Auf die Herkunft achten

Während die Frucht hierzulande bzw. in Europa sehr verbreitet ist, kommt ein guter Teil des in Deutschland angebotenen Hagebuttenpulvers von der anderen Seite der Erdkugel, z.B. Chile. Wieso denn?! Na klar, weil es trotzdem günstiger ist. In Deutschland findet lediglich eine „Kontrolle“ des Produktes statt und schon landet es in den Ladenregalen als „deutsches Produkt“. 

Eine 100% Herkunftsgarantie gibt es dagegen bei BotaniKils. Im sonnengebadeten Thrakien in Südbulgarien gedeihen nicht nur die wohl besten Parfumrosen, sondern werden auch Hagebutten kultiviert, die sich durch eine außergewöhnlich hohe Nährstoffdichte auszeichnen. Diese bleibt auch im schonend verarbeiteten Hagebuttenpulver von Botanikils erhalten, wie aktuelle Laboranalysen bestätigt haben.

 

Darum ist der Hagebutten-Rosen-Latte besonders gesund

Allein Hagebuttenpulver bringt zahlreiche gesundheitliche Vorteile mit sich:

  • Viel Vitamin C
  • Viel Vitamin A (bei BotaniKils enthält bereits 1 TL 200% der empfohlenen Tagesdosis)
  • Kalzium und Magnesium
  • Ballaststoffe (bei BotaniKils liefert 1 TL 10% der empfohlenen Tagesmenge)
  • Antioxidantien (Carotionide und Lykopin)
  • Galaktolipide, denen effektive, schmerzlindernde Wirkungen bei Arthrose und Rückenschmerzen nachgesagt werden

Rosenblütenblätter haben auch einiges zu bieten:

  • wirken antioxidativ und verjüngend auf die Zellen
  • Duft ruft positive Emotionen hervor und wirkt entspannend
  • antientzündliche Wirkung (auch im Magen)

 

Dazu passt:

Die beste selbstgemachte VEGANE BARISTA MILCH sojafrei, glutenfrei, wie Kumilch




Pinne es für später!

Feedback & Follow! 

Hast du diesen Hagebutten-Rosen-Latte nachgemacht oder hast du es vor? Dann kannst du mich gerne „zurückfüttern“, z.B. indem du:

  • mir gleich hier unten einen Kommentar schreibst
  • meinem inspirierenden Instagram-Feed und meinen unterhaltsamen Stories folgst
  • meine Pinterest-Pinnwände abonnierst
  • mir auf Facebook einen Like gibst
  • oder meinen gesunden Newsletter abonnierst.

 

 

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.