ICH


Hallo.

 

 

 

 

 

Ich freue mich, dass du mehr über mich wissen willst.
Du fragst dich, wer ich bin?

Ich bin, was ich esse.

Mit anderen Worten bin ich eine glückliche Veganerin namens Margarita.
So glücklich, dass ich mein Glück mit dir teilen will. Wie du dir schon denken kannst, ist Essen meine größte Leidenschaft und größte Schwäche. Nicht Kochen, sondern Essen! Kochen habe ich nur deswegen gelernt, um noch mehr, noch leckerere und noch ausgefallenere Sachen zubereiten zu können.

Was meine Rezepte so besonders macht?

Essen, das nicht nur (extrem) gut schmeckt, sondern auch unseren Körpern gut tut. Gesund bleiben/werden ohne auf den Genuss zu verzichten. Es ist möglich und ich zeige dir wie! Da ich aus dem bulgarischen Teil dieser Welt stamme, gebe ich außerdem meinen Werken gerne eine internationale Note.
Meine Fresser-Laufbahn sieht folgendermaßen aus:

  • 15 Jahre Allesfresserin
  • 9 Jahre Vegetarierin
  • 01.2014 – bis jetzt Veganerin

Was die Zukunft wohl noch bringt?

 

Auf meinem Blog geht es hauptsächlich um folgende Themen:

  • Vegane Rezepte (eigen oder angepasst)
  • Kosmetik und Pflege, die auch für unsere innere Schönheit gut sind
  • Mode und ihre veganen Seiten
  • Reisen
  • Mit offenen Augen leben

Meine Ziele mit diesem Blog:

  • Leckere Rezepte mit einem gesundheitlichen Mehrwert präsentieren
  • Inspirieren
  • Stoff zum Nachdenken geben
  • Alternativen und mögliche Lösungen vorschlagen
  • Selbst noch etwas dazulernen

Meine Inspirationsquellen:

  • Eigene Erfahrungen (die wohl jeder gemacht haben muss)
  • Die Erfahrungen anderer, die mehr Erfahrung haben
  • Fachleute und Fachliteratur
  • Die Welt
  • Du

Danke, dass du auf mein Blog neugierig geworden bist!

 

 

Disclaimer: Die Beiträge auf diesem Blog spiegeln meine subjektive Meinung wider. Fakten recherchiere ich ausführlich, dennoch kann ich keine Garantie für die wissenschaftliche Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen. Bei gesundheitlichen Problemen solltest du immer zuerst einen Arzt aufsuchen.