Allos Hof Roastie gratis testen


Gerade läuft eine tolle Aktion, bei der man das neue Granola-Müsli Hof Roastie von Allos gratis testen kann. Ich teste es bereits und wollte auch euch über diese tolle Aktion informieren. 😉 Der Hersteller wirbt damit, dass Getreideflocken, Saaten und Flakes schonend geröstet werden, bis sie goldbraun und schön knusprig sind. Gesüßt sind sie mit Agavendicksaft und werden je nach Sorte mit Früchten, Nüssen oder Schokolade ergänzt. Außerdem steht ganz groß auf der Verpackung, dass das Hof Roastie von Allos 30% weniger Zucker als als herkömmliche Crunchies enthält.

Allos_Hof_Roastie

Alle Sorten

Wie kann man teilnehmen?

  1. Allos Hof Roastie (Packung mit Aktionsaufkleber) im Bio-Laden oder Reformhaus kaufen.
  2. Rückgabevordruck ausdrucken und ausfüllen.
  3. Vordruck mit Kassenbeleg und Aktionsaufkleber einsenden.
  4. Kaufpreis und Porto werden von Allos erstattet.

Teilnahmebedingungen zusammengefasst

  • Zur Teilnahme berechtigen alle Aktionspackungen, die mit einem Aufkleber ausgestattet sind.
  • Die Geld-zurück-Garantie ist auf ein Produkt pro Haushalt beschränkt.
  • Einsendeschluss ist der 31.05.2016.

Die vollständigen Teilnahmebedingungen findet ihr hier. Mehr Infos zur Aktion auf der Aktionsseite.

Also schnell sein lohnt sich, weil die Aktionspackungen mit Aufkleber schnell vergriffen werden könnten.

Allos_Hof_Roastie_Schokolade_Aronia

Ich teste gerade die Sorte Aronia & Chia und mein Freund die Schoko-Variante, daher konnte ich ganze zwei Sorten probieren! 😉 Beide finde ich sehr lecker, aber Aronia & Chia schmeckt mir ein bisschen besser. Der Aronia-Geschmack kommt ganz gut zur Geltung und durch die Chia-Samen wird das Müsli schön knusprig.

allos_hof_roastie_aronia

Allos Hof Roastie Aronia & Chia in Reis-Kokos-Milch

Allos_Hof_Roastie_Schokolade

Allos Hof Roastie in Kokos-Joghurt

Die Schoko-Variante habe ich mit dem neuen Kokos-Joghurt von Harvest Moon probiert, der übrigens genial schmeckt! Und beide zusammen ergeben eine wahre Geschmacksexplosion. Yum nom. 😀

Alles wirklich so toll?

Das Hof Roastie von Allos ist echt toll: Bio, vegan, mit gesunden Zutaten und lecker. Doch ein paar Kritikpunkte hätte ich schon. So fällt mir beispielsweise auf, dass das Müsli eine markantes Röstaroma hat, das mich persönlich ein bisschen stört. Außerdem finde ich, dass man zum Süßen etwas anderes hätte verwenden können. Beim Agavendicksaft überwiegt der Fruktoseanteil deutlich, was unser Körper überhaupt nicht mag. Hoffentlich ändert sich da was in Zukunft.

An der Aktion teilzunehmen, um mal was Neues auszuprobieren, kann ich auf jeden Fall empfehlen. Abgesehen von den zwei Kritikpunkten ist das Hof Roastie von Allos eine gute Abwechslung auf dem Frühstückstisch.

Kommentar verfassen